IBM Lotus Notes / Domino

Warum IBM Lösungen für elektronisches Teamwork?
Teams, die eng zusammenarbeiten, erzielen nachhaltigere Umsatzsteigerungen. IBM Lotus Domino ist eine Software für elektronisches Teamwork, die es Ihnen ermöglicht, Inhalte gemeinsam zu nutzen, zusammenzuarbeiten und online schneller mit Ihren Teams zu arbeiten – innerhalb oder außerhalb von Firewalls.




Notes&Domino (ND) Merkmale
Vorteile
Keine Messaging Lösung ist für mehr Plattformen verfügbar, Notes Client (Win, MAC, Linux), Domino Server (Win, AIX, Linux, Solaris, iSeries, z/Linux),
Bringt nicht nur mehr Flexibilität sondern ermöglicht auch erhebliche Kostenvorteile und Performancegewinn auf einigen Plattformen
Zugriff auf Domino mit verschiedensten Clients möglich (Notes, Browser (iNotes), Mobile, MS Outlook, POP3/IMAP4, RSS-Reader)
Kostenvorteile durch Flexibilität, nicht jeder Anwender braucht die volle Funktionalität des Vollclients
ND gilt als die sicherste Collaboration Plattform, div. Miltärs, Nachrichtendienste, UNO und Weltbank nutzen ND u.v.m.
Vertrauliche Daten brauchen Sicherheit, diese hat sich bei ND in den letzten 20 Jahren bewährt
Beste Offline-Fähigkeit am Markt, nicht nur Mail/Kalender, ebenso Anwendungen und deren Logik können offline genommen werden (seit 8.5.2 paralleles Replizieren mehrere Anwendungen).
Kostenvorteile durch geringere Bandbreitennutzung im Unternehmen. Produktivitätsgewinn durch volle Funktionalität im „offline-Betrieb“.
Offene Standards und Web2.0 Plattform (SOA, ODF, iCAL, vCard, Blogs, Wikis, Eqlipse, RSS, XML, Webservices etc.)
Teuere Integration verschiedener System entfällt, wenn man sich an die Marktstandards hält.
Rapid Applikation Plattform, auf keiner anderen Collaboration Plattform kann man schneller entwickeln (Script/Java), tausende Partnerlösungen vorhanden, Entwicklungstool (Domino Designer) steht kostenlos zur verfügbar. Offenes Entwicklerforum OpenNTF
Softwareentwicklung ist kostenintensive und langwierig, die schnelle und somit kostengünstige Entwicklung mit dem Domino Designer ist bis heute im Collaborationumfeld unerreicht. Desweiteren sind tausende von Businesslösungen für ND erhältlich.
Instant Messaging (Sametime Entry) und Filesharing (Quickr Entry) integriert
Kostenvorteile, Instant Messaging und Filesharing sind bei anderen Anbietern oft separat zu erwerben. Diese Funktionen gliedern sich in die Arbeitsoberfläche von Notes harmonisch ein, somit auch Produktivitätsgewinn.
Vollständiges Office Paket  (Symphony) integriert, unterstützt ODF und MS-Formate, kann Smartsuite lesen
Erhebliche Kostenvorteile und Produktivitätssteigerung, Anwender braucht Client nicht zu verlassen um einen Text oder eine Tabelle zu erstellen.
RSS-Feedreader, PDF-Writer und VPN Client (Mobile Connect) integriert
Man braucht nicht den Notes-Client zu verlassen um über RSS die neuesten Meldungen aus Blogs oder dem Internet zu lesen. Ebenso lassen sich Symphony Dokumente mit einem Mausklick in PDFs umwandeln. Das mobile Arbeiten via Handheld wird immer beliebter, der dafür notwendige VPN-Client ist bereits enthalten und muss nicht zusätzlich lizensiert werden.
Tivoli Directory Integrator (TDI) zum Anbindung div. Directories integriert
Die Synchronisation verschiedenen Verzeichnisse bringt grosse Kosten- und Zeitvorteile mit sich, die Anschaffung eines solchen Tools entfällt bei ND.
Websphere Application Server enthalten, zur Nutzung von Java Server Pages, Webservices, Servelts innerhalb der Domino Umgebung
Steigert die Funktionalität durch Verwendung von Ecilpse-Plugins innerhalb des Notes Clients, z.B. in der Seitenleiste
Domino Attachment and Object Store (DAOS) spart bis zu 60% Speicherplatz für Maildateien
Maildateien benötigen sehr viel teueren Speicherplatz, die Einführung von DAOS hat schon vielen Kunden Geld gespart
ID Vault, entlastet die Administration von ID-Files erheblich
Vergessene Passwörter, verschwundene oder zerstörte Notes-ID-Dateien verursachen Kosten innerhalb der Administration, diese werden durch das neue Tool erheblich gesenkt
Nahtlose Integration in Social Software
Connections Files, Profiles, Statusupdates und Activities sind im Schnellzugriff in der Notes Seitenleiste. Jedes Domino Dokument lässt sich per rechte Maustaste in Connections überführen. Statusupdates in der Visitenkarte etc.
Einstieg in Social Software wird mitgeliefert, Berechtigung für Connections Files&Profiles in Notes enthalten
Profile machen Unternehmen transparenter und schaffen dadruch einen besseren und schnelleren Zugang zu Fachwissen. Files bietet eine zentrale Ablage für Dokumente und die Verteilung derer.
Modernste Technologie, z.B. Composite Applications (Machups), Activities (erfordert Lotus Connections)
Die Zusammenführung verschiedener Anwendungen (auch versch. Herkunft) in eine Oberfläche bringt erhebliche Produktivitätsgewinne, der Anwender muss nicht mehr verschiedenste Quellen aufsuchen um seine Informationen zu bekommen.
Notes Traveler, zum Anbinden von Handhelds, ohne Mehrkosten enthalten (für WindowsMobile, Nokia, Apple, Android, Windows Phone).
Das Arbeiten mit dem Handheld von unterwegs bringt Zeitvorteile und wird immer beliebter, ND unterstützt ohne Mehrkosten alle gängigen Geräte und beschränkt sich nicht nur auf eMail und Kalender auf dem Endgerät.
Activity Stream und Embedded Experiences
Der Activity Stream ist die Mailbox der Zukunft, sie zeigt nicht nur eingehende Mails und Kalendereinladungen, sondern auch Neuigkeiten aus meinem Netzwerk, Updates auf Seiten den ich „folge“ etc. Embedded Experiences bietet die Möglichkeit, Objekte direkt in der Mailbox zu bearbeiten, ohne diese zu verlassen.
Notes Browser Plug-in
Ermöglicht die Verwendung von Domino Anwendungen direkt im Browser, ohne Änderung am Code.
Notes Client basiert auf Eclipse Framework, somit einfach erweiterbar/veränderbar.
Kostengünstige Erweiterung von ND, keine Sorgen um Nachwuchs, Eclipse ist Standard in Universitäten.
Hochverfügbarkeit und maximale Sicherheit (Clustering/Failover)
Die seit Jahren erprobten ND-Tools sorgen für Ausfallsicherheit auf höchstem Niveau
Laut einer aktuelle Studie bestes TCO Verhältnis bezüglich Server und Nutzer
Auch neutrale Analysten sehen deutlich Kostenvorteile bei ND.
TCO-Verbesserungen mit ND 8.0.1: 30% Reduzierung der Netzwerkbandbreite, 20% weniger CPU-Last, 35% weniger Speicherplatz für Mailfiles. ND 8.5, CPU-Last um ca. 20% verringert, zentraler Speicher für Dateianhänge (DAOS)
Von Version 8.0.x zu Version 8.5.x wurde innerhalb von einem Jahr Entwicklung die Kosten für den Betrieb von ND nochmals deutlich gesenkt.
Gartner bezeichnet Notes als eMail der Zukunft
Gartner ist der Analyst im Collaborationmarkt seit vielen Jahren.
Sicherheit ist das Fundament des Domino-Servers (Verschlüsselung, 4 Augenprinzip bei Admins etc.), aus diesem Grund im Einsatz bei Sicherheitsbehörden, Banken etc.
Sicherheit kostet Geld, nicht bei ND, es wird alles mitgeliefert.
Deutliche weniger Virenanfällig als Mitbewerberprodukte. Bsp. "i love you" Virus, Detroit: Ford Zentrale (Exchange), über ein Tag eMail-Totalausfall. GM-Zentrale (Domino), so gut wie keine Störungen.
Die Sicherheitslücken bei bestimmten Mitbewerbern sind bekannt und es tauchen in schöner Regelmäßigekeit immer wieder neue auf. Dieses ist nicht nur gefährlich, es kostet auch sehr viel Geld wenn der Ernstfall eintritt.






iNotes UltraLight on IPhone

IBM Softwareshop

Wir sind überzeugt von den Produkten der IBM, deshalb empfehlen wir den Einsatz auch unseren Kunden:

Als IBM Silver Business Partner können Sie bei uns IBM-Lizenzen aller Brands erwerben.

IBM Lizenzen, Renewals und Reinstate ...

>>>  Bestellen Sie direkt in unserem IBM Software Shop

News zu Lotus Domino

Domino HTTP users do not receive the correct LTPA Token

Wed Feb 21 13:37:00 CET 2018

A Domino server hsots several Internet Site documents each of which have their own SSO configuration. Users who log into one of the Internet sites which is enabled for SSL are not provided with the correct LTPA Token.

When attempting to access a Web Federated Login Domino server strange characters appear in the URL and access fails

Wed Feb 21 11:58:00 CET 2018

Cannot access Domino SAML due to strange characters in the url

DominoServer_901FP10IF1_W32

Mon Feb 12 19:39:23 CET 2018

IBM Lotus Domino 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for Windows 32-bit / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

DominoServer_901FP10IF1_W64

Mon Feb 12 19:37:07 CET 2018

IBM Lotus Domino 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for Windows 64-bit / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

外部インターネットユーザーから受信したメールの件名が文字化けする

Fri Feb 09 19:45:00 CET 2018

IBM Domino サーバーに IBM Domino 9.0.1 FP10 を適用しました。FP10 を適用した後から、外部インターネットユーザーから受信したメールの件名が文字化けした状態で表示されます。

DominoServer_901FP10IF1_IBMi_6.1_7.1

Fri Feb 09 06:58:27 CET 2018

IBM Lotus Domino 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for IBMi 6.1 & 7.x / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

LO93591: DOMINO AMGR.EXE CRASH

Fri Feb 09 01:00:00 CET 2018

Domino/amgr.exe crashed unexpectedly.

LO93593: REPLYING / FORWARDING TO A RETURN RECEIPT TAGGED EMAIL, THE ORIGINAL SENDER DOES NOT RECEIVE A RETURN RECEIPT NOTIFICATI

Fri Feb 09 01:00:00 CET 2018

Description: Replying / Forwarding to a return receipt tagged email, the original sender does not receive a return receipt

LO93579: SETTING THE HEADER X CONTENT TYPE TO NOSNIFF DOES NOT DISPLAY .PNG IMAGES.

Fri Feb 09 01:00:00 CET 2018

Customer have a custom Form which display several png images. However in IE it is not showing correctly.

Interim Fixes & JVM patches for 9.0.1.x versions of IBM Notes/Domino & add-ons

Thu Feb 08 15:47:00 CET 2018

This technote contains download links and fix lists for Interim Fixes for 9.0.1.x versions of Notes, Domino, and iNotes. Also included are Interim Fixes for ICAA and Verse On-Premises. Interim Fixes are cumulative and contain all of the fixes from previous versions.

DominoServer_901FP10IF1_zLinux64

Thu Feb 08 08:35:26 CET 2018

IBM Lotus Domino 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for Linux zSeries / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

DominoServer_901FP10IF1_AIX64

Thu Feb 08 08:32:47 CET 2018

IBM Lotus Domino 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for AIX 64-bit / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

DominoServer_901FP10IF1_Linux64

Thu Feb 08 08:32:31 CET 2018

IBM Lotus Domino 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for Linux 64-bit / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

Mail stuck in mail.box on server when forwarding MIME

Wed Feb 07 14:45:00 CET 2018

You are using KeepReplyForwardMime=1 and when forwarding to a mailin database, the mail remains in the mail.box of the server.

Notes / Domino guidance to mitigate Meltdown and Spectre security vulnerability

Mon Feb 05 15:17:00 CET 2018

Guidance to configure IBM Notes client and IBM Domino server to thwart Meltdown and Spectre vulnerabilities

News zu Lotus Notes

(参考) IBM Notes の IBM Notes System Diagnostics service における脆弱性 (CVE-2017-1720, CVE-2018-1409, CVE-2018-1410, CVE-2018-1411)

Wed Feb 21 17:23:00 CET 2018

Windows 版 IBM Notes では、権限昇格に関する複数の脆弱性があります。 共有メモリを介して送信されたコマンドラインを作成することにより、Notes System Diagnostic (NSD) サービスが攻撃者によって任意の実行可能ファイルを実施する脆弱性があります。 IBM はこの脆弱性に対する修正を提供しています。

Notes_901IF14_MAC64_Standard

Wed Feb 21 11:04:17 CET 2018

IBM Lotus Notes 9.0.1 Interim Fix 14 (901IF14) for MAC 64-bit Standard Client / Type: Incremental Installer / Release Date: 21 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

(参考) IBM Notes の IBM Notes Smart Update Service における脆弱性

Thu Feb 15 19:26:00 CET 2018

IBM Notes SUServiceは、一時ディレクトリー内で偽装した Windows DLL により悪質なコードが実行される脆弱性があります。 IBM はこの脆弱性に対する修正を提供しています。

(参考) IBM Notes NSD における特権昇格 (CVE-2017-1714)

Thu Feb 15 17:03:00 CET 2018

IBM Notes NSD には、管理者権限のないローカルユーザーの権限を昇格される脆弱性が存在します。 IBM はこの脆弱性に対する修正を提供しています。

Notes_901FP10_Standard_W32

Thu Feb 15 12:50:44 CET 2018

IBM Lotus Notes Standard Client 9.0.1 Feature Pack 10 for Windows / Type: Incremental Installer / Release Date: 30 January 2018. See 'More info' link above for additional information.

Security Bulletin: IBM Notes Privilege Escalation in IBM Notes System Diagnostics service (CVE-2017-1720, CVE-2018-1409, CVE-2018-1410, CVE-2018-1411)

Tue Feb 13 11:44:00 CET 2018

IBM Notes contains multiple privilege escalation vulnerabilities. By crafting a command line sent via the shared memory IPC, the Notes System Diagnostic (NSD) service can be tricked into executing an executable chosen by the attacker. IBM addresses this vulnerability in the fix below.

IBM Notes 9.0.1 (64-bit) on MAC OSX is Not Responsive After Installing Java 8 Update 152 or Later Versions

Mon Feb 12 15:51:00 CET 2018

After launching IBM Notes 9.0.1 64-bit (Standard Configuration) running with Java 8 Update 152 or later, Notes client will not accept or respond to any mouse or key input. Notes will not display any error or show a sign for "Not responding."

Notes_901IF13_MAC64_Standard

Mon Feb 12 12:14:07 CET 2018

IBM Lotus Notes 9.0.1 Interim Fix 13 (901IF13) for MAC 64-bit Standard Client / Type: Incremental Installer / Release Date: 12 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

LO93590: @COMMAND([VIEWCOLLAPSEALL]) DOES NOT WORK IN POSTOPEN EVENT IN TWO OR MORE VIEWS DISPLAYED IN FRAMESET.

Fri Feb 09 01:00:00 CET 2018

Steps to reproduce: 1. Create 2 views which has @Command([ViewCollapseAll]) in

LO93583: MAC ONLY: "SET CURRENT FONT AS MAIL DEFAULT" DOESN'T WORK FOR NEW MAIL FROM FONT TAHOMA

Fri Feb 09 01:00:00 CET 2018

1. Compose a message 2. Set font to "Tahoma" or later font in the list

Interim Fixes & JVM patches for 9.0.1.x versions of IBM Notes/Domino & add-ons

Thu Feb 08 15:47:00 CET 2018

This technote contains download links and fix lists for Interim Fixes for 9.0.1.x versions of Notes, Domino, and iNotes. Also included are Interim Fixes for ICAA and Verse On-Premises. Interim Fixes are cumulative and contain all of the fixes from previous versions.

Security Bulletin: IBM Notes Privilege escalation in IBM Notes Smart Update Service

Thu Feb 08 14:13:00 CET 2018

IBM iNotes SUService can be misguided into running malicious code from a DLL masquerading as a windows DLL in the temp directory. IBM Plans to address this vulnerability by providing a fix.

Security Bulletin: IBM Notes NSD Privilege Escalation

Thu Feb 08 14:12:00 CET 2018

IBM Notes NSD could allow an authenticated local user without adminstrative privileges to gain System privilege. IBM will address this vulnerability by providing a fix.

Notes_901FP10IF1_W32_Standard

Thu Feb 08 08:29:14 CET 2018

IBM Lotus Notes 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for Windows Standard Client / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.

Notes_901FP10IF1_W32_Basic

Thu Feb 08 08:25:22 CET 2018

IBM Lotus Notes 9.0.1 Fix Pack 10 Interim Fix 1 (901FP10IF1) for Windows Basic Client / Type: Incremental Installer / Release Date: 8 February 2018. See 'More info' link above for additional information.