Über uns



Anfang 2002 gründeten Sonja Meyer-Schenk, Frank Schmidt und David Schiffer die atBits - Schmidt, Schiffer, Meyer-Schenk GbR.

Zum Jahresbeginn 2007 wurde dann die atBits GmbH & Co. KG gegründet.

Bereits vor 2002 arbeiteten die drei Gründer als Angestellte eines Systemhauses im Bereich der Softwareentwicklung für Lotus Notes / Domino und Java zusammen.

Aus unserer jahrelangen Erfahrung heraus haben wir gelernt die Vorteile von Standardsoftware wie Lotus Notes / Domino zu kombinieren mit einer auf diese Standardsoftware aufsetzenden Individualentwicklung.

So können wir unseren Kunden schnelle Entwicklungszeiten, niedrige Kosten und Investitionssicherheit bei gleichzeitig hohem Anpassungsgrad bieten.

An oberster Stelle steht dabei für uns nach wie vor die Zufriedenheit unserer Kunden.

Als Spezialist in Sachen Groupware, Workflow unterstützen wir Sie nicht nur bei der softwarebasierten Prozessabbildung sondern helfen Ihnen auch, in Ihrem Unternehmen Software einzuführen die Sie bei Ihren Projekten unterstützt, sowohl standort- als auch firmenübergreifend.
Je nach Ihren Anforderungen kann dies die Entwicklung einer eigenen Projektmanagement-Anwendung oder aber die Einführung von bewährter Standardsoftware umfassen.

Eine solide Ausbildung und regelmäßige Zertifizierungen gewährleisten Ihnen eine optimale Umsetzung Ihrer Projekte auf höchstem technischem Niveau, dabei legen wir ebenso hohen Wert auf die Anwenderfreundlichkeit unserer Applikationen und begleiten Sie je nach Wunsch auch bei deren Einführung.

Hierzu bieten wir zahlreiche Dienstleistungen und Produkte an!


TagCloud